Sommerwanderung in Templin

Eine lustige Stadtführung, Kremserfahrt und Minieisenbahn in der „Perle der Uckermark“ Ein Besuch des Städtchens Templin mit den Seen und der Thermalsohle lohnt immer. Obwohl das Städtchen vielmals von Bränden, Überschwemmungen und Kriegen heimgesucht wurde, ist die historische Altstadt dennoch vollständig erhalten geblieben. In der mittelalterlichen Altstadt reihen sich Fachwerkhäuser aneinander, die zum Teil nur…