Rheinsberg – ein Sommermärchen

Hach, in Rheinsberg lässt es sich leben!

Das romantische Städtchen Rheinsberg liegt im schönen Land Brandenburg auf direktem Weg zwischen Hamburg und Berlin. Unsere diesjährige Sommerfahrt führte uns mit dem Bus durch das schöne Brandenburger Land dorthin.

Gesundes Klima, schattige Laubwälder und glitzernde Seen. Die Stadt lädt zur aktiven Erholung ein. Viele versteckte Orte mit geheimnisvoller Geschichte wartenten darauf, von uns erkundet zu werden.

Verschlafenes Städtchen? Von wegen!
Über das ganze Jahr verteilt finden unzählige Veranstaltungen in Rheinsberg und Umgebung statt. Rheinsberg gilt als kultureller „Leuchtturm“ im Norden Brandenburgs. Die Rheinsberger Keramik, die Kammeroper und die Musikakademie sind weit über die Grenzen der Region bekannt.
Die Big Band Brass der Kreismusikschule OPR eröffnete das Internationale Festival junger Opernsänger und wir waren „OPEN AIR“ dabei.

„JAZZ FETZ!!!“ war das abendliche Motto.

Die Bilder sprechen für sich:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s